Hatha Yoga

 

Hatha Yoga

Das Wort Yoga stammt aus dem Sanskrit und bedeutet Einheit und Harmonie. Yoga ist ein Jahrtausende altes Übungssystem zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.
Ich unterrichte klassisches Hatha-Yoga.

 

Hatha-Yoga sagt, dass der Körper der Tempel der Seele ist und als solcher gepflegt werden sollte, ohne ihn allerdings für das Wichtigste zu halten. Hatha Yoga sieht den Menschen als Ganzes. Hatha Yoga richtet sich nicht nur an den physischen Körper, sondern auch an die Energiehülle und die geistig-emotionale Hülle.

 

Die Asanas (Yoga-Stellungen) werden nacheinander in einer angemessenen Reihenfolge geübt, um alle Energiezentren des Körpers, die Chakren, zu aktivieren.
Jedes Chakra ist verbunden mit einer endokrinen Drüse und reguliert dadurch die Hormonausschüttung des Körpers und somit die meisten Körperfunktionen.

Die Yoga Atmung, auch Pranayama genannt, ist die Wissenschaft der Atemkontrolle. Es beinhaltet verschiedene Übungen, mit dem Ziel die Gesundheit und Vitalität des Körpers zu erhalten.

 

  • Entwicklung von Kraft, Flexibilität & Koordination aller Skelettmuskeln

  • Reduzieren/Eliminieren von Verspannungen

  • Verbesserung des Körpergefühls

  • Erhöhung der Lebensenergie (Prana)

  • Aktivierung der Energiezentren (Chakras)

  • Entwicklung geistiger Fähigkeiten und Klarheit

  • Verbesserung der Konzentration

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

  • Stärkung des Immunsystems

  • Stärkung des Selbstvertrauens

  • Stressabbauend und entspannend

 

Georg Thimme

Begeisterter Yoga & AcroYoga Lehrer.

Sowie leidenschaftlicher Körpertherapeut (Osteopathie, Visinonäre Cranio Sacral Arbeit, Rota-& Ergotherapeut).

 

 

Preise fürs Hatha-Yoga & AcroYoga
ProbeStunde KOSTENLOS – sonst 12€ & Ermäßigung* 8€

Zehnerkarte 95€ / 65€ immer 12 Monate gültig!

FlugTicket fürs Offene Training 4€

*Schüler, Studenten, Arbeitslose & Rentner

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Scheidhauer